eLogs

Das scannergestützte Regalsystem eLOGS steht für "elektronisches Lagerorganisationsystem" und kombiniert ein modulares Regalsystem mit einem Scanner und einer Bestellsoftware.

Durch die Anbindung an eine Bestellplattform können die gescannten Bedarfe ihren jeweiligen Kostenstellen zugeordnet werden und durchlaufen nachgelagerte Workflows.

Vorhandene Lagerkapazitäten können weiterhin genutzt werden. Für die Nutzung des Scanners ist KEINE Softwareinstallation erforderlich.